Home
Motorsport
Rallye-EM
DRM
Nat. Rallyes
Dakar
Int. Rally-Ch.
News
Serien bis 2012
Touring-WM
DTM
Formel 3
Archiv - alle
Websites
News

24. Dezember 2020

 
Bestätigt: Auch Rallye Monte Carlo ohne Zuschauer
Keine Zuschauer

Auch die berühmte Rallye Monte Carlo, die traditionell die Saison der Rallye-Weltmeisterschaft eröffnet, findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

Die 89. Rallye Monte Carlo ist in der Rallye-Weltmeisterschaft die vierte Rallye in Folge, bei der Zuschauer wegen des Ausmaßes der Corona-Pandemie ausgeschlossen sind. Dies hat nun der veranstaltende Automobilclub de Monaco (ACM) bestätigt.

An diesem Mittwoch erklärte Christian Tornatore, Generalkommissar der ACM während einer Live-Übertragung im Fernsehen mit MonacoInfo diese Maßnahme: «Aufgrund der Gesundheitskrise und der Entschei-dungen der französischen Verwaltungsbehörden müssen wir die Öffentlichkeit von der gesamten Rallye und damit auch vom Besuch der Prüfungen ausschließen. Bereits im Gap im Service Park ist keine Öffentlichkeit erlaubt. Ich denke, wenn sich die Bedingungen bis zum 20. Januar nicht ändern, wird es eine Rallye unter Ausschluss der Öffentlichkeit sein.»

Links zur Rallye
Speedweek
Rallye-News
 
Impressum Disclaimer Kontakt Mail Coubique Info Redaktion Partner Home
 

Copyright 1999/2019 Rallye-Speed.de|