Home
Motorsport
Rallye-EM
DRM
Nat. Rallyes
Dakar
Int. Rally-Ch.
News
Serien bis 2012
Touring-WM
DTM
Formel 3
Archiv - alle
Websites
News


31. Mai 2020

 

Spezielle Zuschauermaßnahmen bei der Rallye Rom

Rallye Rom 2019

Beim italienischen Lauf zur Rallye-Europameisterschaft, der Rallye Roma di Capitale vom 24. bis 26. Juli 2020, wird es wegen der Corona-Pandemie spezielle Vorschriften für die Zuschauer geben.

Die Organisation der Rallye Roma di Capitale hat nun Maßnahmen vorgelegt, die die Fans bei einem möglichen Besuch des italienischen Laufes zur Rallye-Europameisterschaft einhalten müssen. Die Organisation will mit diesem Konzept erreichen, dass die Rallye auch unter dem Aspekt der Corona-Pandemie bestmöglich durchgeführt werden kann.

Die Zuschauer müssen sich auf einer speziellen Internetplattform registrieren und die Bereiche angeben, in denen sie die Veranstaltung sehen möchten. Ihnen wird auch ein Leitfaden zur Verfügung gestellt, um die zu beachtenden Gesundheitsmaßnahmen vollständig umzusetzen.

«Die Fans und die Funktionäre müssen diese Maßnahmen genau beachten und sich nach den erforderlichen Vorgaben richten, um diese Veranstaltung zu einer Referenz auf nationaler und internationaler Ebene zu machen», so die Organisation. «Es muss ein Beispiel sein und zeigen, dass die Rallye-Welt bereit ist, große Veränderungen zu akzeptieren, damit diese Disziplin wieder ausgetragen werden kann.»


Links zur Rallye
Speedweek
Rallye-News
 
Impressum Disclaimer Kontakt Mail Coubique Info Redaktion Partner Home
 

Copyright 1999/2019 Rallye-Speed.de|