Home
Motorsport
Rallye-EM
DRM
Nat. Rallyes
Dakar
Int. Rally-Ch.
News
Serien bis 2012
Touring-WM
DTM
Formel 3
Archiv - alle
Websites
News

07. Januar 2021


Carlos Sainz: «Es ist eine Lotterie»
Carlos Sainz

Nach einem sehr komplizierten Tag mit einem schweren Navigationsfehler zu Beginn der Etappe drückte Carlos Sainz seine große Frustration im Ziel aus.

Der spanische Mini-Pilot, der mehr als 40 Minuten auf seinen führenden Teamkollegen Stéphane Peterhansel zurücklag, hat die Organisation und das Design dieser Dakar 2021 scharf kritisiert.

«Ich denke, wir müssen uns das ansehen, weil es eher ein Gymkhana als eine Marathon-Rallye wird», führte der dreifache Dakar-Sieger Sainz an «Ich habe vierzehn Dakar gemacht und was ich bisher sehe, ist keine Rallye. Ich mag es nicht. Nie in meinem Leben habe ich zweimal hintereinander eine halbe Stunde verloren.»

Der Vorjahressieger ist der Ansicht, dass die extremen Navigations-schwierigkeiten in diesem Jahr eine zu wichtige Rolle spielen und das Rennen verderben.

«Es ist eine Lotterie, es geht darum, einen kleinen Ausweg zu finde. Es ist keine Fahrer-Rallye, ich bin demoralisiert und angewidert. Jeder verirrt sich, jeder sucht nach Wegpunkten. Das gefällt mir nicht. Dies ist nicht die Dakar.»

Im ersten Teil der Etappe berichtete die Organisation, dass rund 15 Teilnehmer vom idealen Kurs abgekommen waren, darunter Carlos Sainz und Sébastien Loeb.

Zur Erinnerung: Diese Dakar 2021 stellt eine große Veränderung für die Teams dar, weil ein elektronisches Roadbook auf einem Tablet verwendet wird, das jeden Morgen zehn Minuten vor dem Start verteilt wird.

Stand auf der 5. von 12 Prüfungen:

Pos.

Team/Nat/Fahrzeug

Zeit/Differenz

1

De Villiers/Haro (SA/E), Toyota

5:09.25

2

Baragwanath/Perry (SA), Century

+ 0:58

3

Peterhansel/Boulanger (F), Mini

+ 2:25

4

Al-Attiyah/Baumel (QA/F), Toyota

+ 4:38

5

Prokop/Chytka (CZ), Ford

+ 5:06

6

Al Rajhi/Von Zitzewitz (SAU/D), Toyota

+ 9:16

7

Terranova/Graue (RA), Mini

+ 9:24

8

Roma/Winocq (E/F), Prodrive

+ 10:31

9

Sainz/Cruz (E), Mini

+ 15:19

10

Przygonski/Gottschalk (PL/D), Toyota

+ 18:58

                                      
Stand nach der 5. von 12 Prüfungen:

Pos.

Team/Nat/Fahrzeug

Zeit/Differenz

1

Peterhansel/Boulanger (F), Mini

18:28:02

2

Al-Attiyah/Baumel (QA/F), Toyota

+ 6:11

3

Sainz/Cruz (E), Mini

+ 48:13

4

Przygonski/Gottschalk (PL/D), Toyota

+ 1:04:49

5

Prokop/Chytka (CZ), Ford

+ 1:10:32

6

Al Qassimi/Panseri (ARE/F), Peugeot

+ 1:21:21

7

Roma/Winocq (E/F), Prodrive

+ 1:24:56

8

Terranova/Raue (RA), Mini

+ 1:30,05

9

Baragwanath/Perry (SA), Century

+ 1:38:50

10

Loeb/Elena (FMC), Prodrive

+ 1:40.07

 

Rallye Dakar
Saudi-Arabien
02. - 15.01.2021

nach WP 5

1. Peterhansel 18:28.02

2. Al-Attioyah 6.11
3. Sainz 48.13

4. Przygonski

1:04.49
5. Prokop 1:10.32
6. Al Qassimi 1:21.21
7. Roma 1:24.56
8. Terranova 1:30.05
9.Baragwanath 1:38.50
10. Loeb 1:;40.07
Bestzeiten

Prolog: Al-Attiyah (1)
WP 1: Sainz (1)
WP 2: Al-Attiyah (2)
WP 3: Al-Attiyah (3)
WP 4: Al-Attiyah (4)
WP 5: De Villiers (1)

Führungen

WP 1: Sainz
WPP 2-5: Peterhansel

Dakar-Links:
Links zur Rallye
Speedweek
Rallye-News
 
Impressum Disclaimer Kontakt Mail Coubique Info Redaktion Partner Home
 

Copyright 1999/2019 Rallye-Speed.de|