Home
Motorsport
Rallye-EM
DRM
Nat. Rallyes
Dakar
Int. Rally-Ch.
News
Serien bis 2012
Touring-WM
DTM
Formel 3
Archiv - alle
Websites
News

Das letzte Jahr, dazu auch noch die letzte Saison für Volkswagen in der Königsklasse, war alles andere als erbaulich für Jari-Matti Latvala. Der überraschende WM-Ausstieg der Wolfsburger schien ihn fast endgültig aus der Bahn zu werfen. Doch er hatte Glück. Sein Rettungsanker war das neu gegründete WM-Team von Toyota unter Leitung von Tommi Mäkinen und das in seiner finnischen Heimat. Seine Verpflichtung in dem fast reinen finnischen Team war ein Wink des Schicksals. Und Latvala dankte auf seine Weise, mit einer wieder gewonnenen Perfor-mance. Unter der starken Dominanz von Sébastien Ogier bei Volkswagen blieb diese bei Latvala etwas auf der Strecke.

aktulle News
Termine
10. - 12.
03.2017
Rallye-WM
Mexiko


Rallye-WM - Schweden:


Latvala: «Der Yaris gab mir mein Vertrauen zurück»




 

Mikkelsen: «Kein Vorjahresauto»
Schweden - Matton: «Noch hart arbeiten»
chweden - Mäkinen: «Ein Traumstart»
Schweden- Problemkind Citroën C3 WRC
Schweden - Wilson lobt Latvala
Schweden - Ende - Skoda
Schweden - Ende - Hyundai
Schweden - Ende - Citroën
Schweden - Ende - M-Sport
Schweden - Ende - Toyota
Schweden - nach 3. Etappe
Schweden - nach 2. Etappe
Schweden - nach WP 11
Schweden - nach 1. Etappe
Schweden - nach WP 4
Schweden
Mäkinen: «Wir kennen nun unsere Leistung»
Schweden - Vorschau - M-Sport
Schweden - Vorschau - Skoda
Schweden - Vorschau - Mads Östberg
Schweden - Vorschau - Citroën
Schweden - Vorschau - Toyota
Schweden: Mikkelsen bei RedBullTV
Hyundai: Hersteller-Titel absolute Priorität
Monte Carlo - Ende - Fazit Sébastien Ogier
Monte Carlo - Ende - Fazit Malcolm Wilson
Monte Carlo - Ende - Fazit Jari-Matti Latvala
Monte Carlo - Ende - Fazit Thierry Neuville
Monte Carlo - Ende - Fazit Citroën
Monte Carlo - Ende - M-Sport / Ogier

Liebe Userinnen und User,

wir haben nicht nur unseren Titel, sondern auch unseren Berichtsschwerpunkt geändert. Von nun werden verzichten wir aus personellen Gründen auf den Rennsport und konzentrieren uns voll auf den Rallyesport, über den wir in Zukunft etwas umfangreicher berichten werden..

Die Serien, über die wir von Beginn an 1999 berichtet haben, finden Sie in «Archiv - alle Websites».

Wir bitten um Ihr Verständnis für diese Maßnahme und bedanken uns hierfür.

Dakar Dreifachsieg für Peugeot, 13. für Peterhansel
Dakar 2017 - täglich aktulle News
Dakar 2017
Rallye-EM 2017
Rallye Barum Zlin/TschechienRallye Zypern
Rallye-EM - Lettland - Heimsieg für Sirmacis
Rallye-EM - Griebel neuer Europameister
Rallye Barum Zlin/TschechienRallye Lettland
Rallye-EM - Tschechien - Opel
Rallye-EM - Tschechien - Skoda-Triumph
Rallye Barum Zlin/Tshechien
Rallye-EM - Polen - Heimsieg für Kajetanowicz
Rallye Rzeszowski/PL
Fabian Kreim startet bei der APRC-Rallye China
Rallye Estland
Estland - Vorschau - ADAC Opel Rallye Junior-Team

DRM 2017 - Vorschau Peugeot Deutschland
Comeback von Georg Berlandy
ADAC Opel Rallye Cup 2017
DRM und ADAC Rallye Masters 2017
3-Städte-Rallye - Bericht
ADAC Opel Rallye Academy - Finale
ADAC Opel Rallye Junior Cup - Finale
Kreim - Titel und Sieg beim Finale
3-Städte-Rallye
3-Städte-Rallye - Vorschau allgemeim
3-Städte-Rallye - Vorschau Skoda

Impressum Disclaimer Kontakt Mail Coubique Info Redaktion Partner Home

Rallye-WM
Schweden
09. - 12.02.2017

nach WP 18/Ende

1. Latvala 2:36.03,6

2. Tänak 29,2
3. Ogier 59,5
4. Sordo 2.11,5
5. Breen 2.51,2
6. Evans

5.26,6

7. Paddon 5.31,2
8. Lefebvre 7.14,7
9. Tidemand 9.11,1
10. Suninen 10.02,9


Info:
Latvala erzielt für Toyota den ersten Sieg nach 18 Jahren.
WP 16:
Ogier - Dreher
WP 15:
Neuville - Ausritt - Rad verloren
WP 13:
Meeke in Schneewand
WP 12 aus Sicher-heitsgründen abgesagt
WP 8:
Östberg - kein Heckspoiler
WP 6:
Hänninen - Kühler nach Unfall in WP 5


 
Copyright 1999/2017 Rallye-Speed.de|