Home
Motorsport
Rallye-EM
DRM
Nat. Rallyes
Dakar
Int. Rally-Ch.
News
Serien bis 2012
Touring-WM
DTM
Formel 3
Archiv - alle
Websites
News

Die Wiederholung des Vorjahressieges von Dani Sordo (Hyundai i20 WRC) wurde beim sechsten von nun acht Läufen zur Rallye-Weltmeisterschaft auf der italienischen Mittelmeerinsel Sardinien etwas in den Hintergrund verdrängt. Dafür rückte das erbittert geführte Duell um den Ehrenrang zwischen Sébastien Ogier im Toyota Yaris WRC und Thierry Neuville im zweiten Hyundai in den Fokus. Der sechsfache Weltmeister Ogier startete mit dem knappen Vorsprung von 1,7 Sekunden auf Neuville in die abschließende Power Stage.

Dort markierte aber Neuville hinter seinem Teamkollegen Ott Tänak die zweitschnellste Zeit, war dort 2,7 Sekunden schneller als Ogier, der sich damit genau eine Sekunde hinter dem fünffachen Vizechampion Neuville auf Rang drei einordnen musste. Mit dem zweiten Rang, 5,1 Sekunden hinter seinem Teampartner Sordo, hielt der Ostbelgier seine Chance auf die erste WM-Krone intakt. Mit 87 Punkten rangiert er 24 Punkte hinter dem Italien-Vierten Elfyn Evans (Toyota) und zehn Zähler hinter Ogier auf dem dritten Platz. 60 Punkte stehen noch zur Disposition.


Sardinien: Hyundai mit zweitem Doppelsieg 2020 wieder vorne




08. - 11.10. Rallye-WM - Sardinien/Italien
Breaking News:
Sardinien : WP 14: Katsuta - Rolle - OUT, WP 10: Greensmith - Technik - OUT, WP 8: Rovanperä - Hinterrad abgerissen - OUT, WP 4: Katsuta - Ablug - OUT, WP 2: - Lappi - Motor - OUT

Rallye Sardinien/Italien
Rallye Sardinien/Italien - nach zweiter Etappe
Rallye Sardinien/Italien - nach WP 10
Rallye Sardinien/Italien - nach erster Etappe
Rallye-WM - Kalender 2021
Rallye-WM: Neues Finale in Monza
Rallye Sardinien/Italien - nach WP 4
Loeb und Huyndai trennen sich vertragsgemäß
Mäkinen gibt Toyota-Führung nach Köln
Rallye Türkei - Sebastien Loeb
Rallye Türkei - Sebastien Ogier
Rallye Türkei - Toyota
Rallye Türkei - Hyundai
Rallye Türkei - M-Sport Ford
Rallye Türkei - Ende
Rallye Türkei - nach WP 10
Rallye Türkei - nach zweitem Tag
Rallye Türkei - nach WP 5
Rallye Türkei - nach erstem Tag
Rallye Türkei

Rallye Fafe (P) - 2. Saisonsieg für Lukyanuk
Rallye Lettland - Oliver Solberg siegt erneut
Rallye Rom 2020 - Seg für Lukyanuk
Rallye Rom 2020 - Rallye-EM nach 1. Etappe
Rallye Rom 2020 - Rallye-EM startet
Rallye Rom 2020 mit Oliver Solberg
Rallye Rom 2020 - Andrang
Rallye Dakar 2021 in voller Planung
Rallye Dakar - News

DRM 2020 abgesagt
DRM 2020 mit vier Rallyes
DRM - Terminanpassungen
DRM - Opel Corsa e-Cup - voll im Plan
Ford Fiesta Trophy in Deutschland geplant
RM - 3-Städte-Rallye
DRM - 3-Städte-Rallye - Bericht - Skoda

Impressum
Disclaimer Datenschutz Kontakt Mail Coubique Info Redaktion Partner Home

Rallye-WM
Sardinien/Italien
08. 11.10.2020

nach WP 16/Ende

1. Sordo 2:47.37,5

2. Neuville 5,1
3. Ogier 6,1

4. Evans

1.02,3
5. Suninen 1.33,9
6. Tänak 2.27,5
7. Loubet 4.43,8
8. Huttunen 8.41,7
9. Kajetanowicz 10.02,9
10. Tidemand 10.20,9
Copyright 1999/2019 Rallye-Speed.de|